i5250V Scanner

Hohe Scanleistung für reale Volumina

Seit Jahren ist der Kodak i5250V Scanner die erste Wahl für die anspruchsvollsten Kunden in den anspruchsvollsten Scan-Umgebungen – in Service-Büros, Unternehmensprozess-Outsourcing-Organisationen und firmeninternen Scan-Abteilungen.

  • Der i5250V Scanner ist mit integrierter Kofax  OEM VirtualReScan (VRS Professional-Konnektivität verfügbar.
  • Durch den hohen Durchsatz erhalten Sie die Verarbeitungsgeschwindigkeit, den nahtlosen Papierfluss und die vielseitige Dokumentverarbeitung, die Sie benötigen.
  • Die Funktion „Intelligent Document Protection“ (Intelligenter Dokumentenschutz) erkennt Probleme und warnt Sie, bevor Papierstaus und Fehleinzüge auftreten.

Technische Daten

Durchsatz
150 Seiten/min (200 und 300 dpi für bitonale und farbige Bilder)
Schnittstellenunterstützung
KOFAX OEM VRS Professional Software
Empfohlenes Tagesvolumen
Keine Begrenzung bei der i5000 Scanner Serie
Scantechnologie
CCD
Optische Auflösung
600 dpi
Ausgabeauflösung
100 / 150 / 200 / 240 / 300 / 400 / 500 / 600 dpi
Lichtquelle
Weiße LEDs
Maximale Dokumentenbreite
304,8 mm
Länge im Modus für lange Dokumente
Bis zu 1 m
Minimale Dokumentengröße
63,5 mm x 63,5 mm
Papierstärke und -gewicht
Mit Standardeinzug: 45 g/m2 bis 200 g/m2 Index
Mit Spezialeinzug für sehr dünnes Papier: 25 g/m2 Reispapier bis 80 g/m2
Dokumenteneinzug
Höhenverstellbarer, automatischer 750-Blatt-Dokumenteneinzug mit vier Einstellungen: fortlaufender Einzug sowie 100-Blatt-, 250-Blatt-, 500-Blatt- und volle 750-Blatt-Stapel
Mehrfacheinzugserkennung
5 unabhängige Ultraschallzonen
Anschluss
USB 2.0-zertifiziert, USB 3.0-kompatibel
Softwareunterstützung
Standard-Software - WINDOWS gebündelte Software: TWAIN, ISIS, WIA Treiber; Kofax-zertifiziert.

Optionale Software: Alaris Capture Pro Software, Alaris Info Input Solution (nur für Windows), Asset Management Software
Scanner-Funktionen
Ausgabe hinten, Digitaldruck, Heftklammererkennung, Bildmischung, Rückseitendrucker, Intelligent Imprinting (Hardware-Patch-Zählung), kontrolliertes Stapeln, automatische Farberkennung, Autoschnitt, Schräglagenkorrektur, inhaltsbasierte Leerseitenerkennung und -löschung, automatische Ausrichtung jetzt mit Grundeinstellungen, sofortige Farbe über den Toggle-Patch, Operator-Overrides, interaktive Multifeed-Host-Ansicht, intelligenter Dokumentenschutz
Ausgabekomprimierung
CCITT Group IV; JPEG oder unkomprimierte Ausgabe
Stromversorgung
100-240 V (international), 50/60 Hz
Energieverbrauch
Bei Betrieb < 205 Watt
Standby: < 1,0 Watt
Umweltfaktoren
EPEAT-SymbolEPEAT Registered
ENERGY STAR-qualifizierte Scanner, 2008 EuP
Lärmpegel
(Schalldruckamplitude in Bedienerposition)

Standby-Modus: <39 dB(A); Scannen mit 300 dpi <56 dB(A)

Empfohlene Computer-Konfiguration

i5250V/i5650V: PC: INTEL QUAD CORE i5 (Ivy Bridge oder neuer), mit 3.0 GHz oder mehr; USB-Port 3.0 (Super Speed) oder 2.0 (High Speed); 4 GB RAM oder mehr;

Verbrauchsmaterialien
Einzug-Verbrauchsmaterial-Kit, Imaging Guide Set, Druckertkartusche und -halter, Transportreinigungstücher, Rollenreinigungspads, Druckertintenblotter, STATICIDE-Wischtücher, autauschbarer schwarzer/weißer Hintergrund
Zubehör/Optionen
i5250/i5250V/i5650/i5650V/i5850: Enhanced Printer Accessory für Kodak-Scanner (vorderer Vorscan und hinterer Nachscan), Lead Edge Alignment-Ausgabefach, i5200 auf i5600 Upgrade, manuelles Eingabefach, Document Extender 66,04 cm, 76,02 cm und 86,36 cm, Kodak Legal Size Flatbed Accessory und das Kodak A3 Flatbed Accessory sind zur Unterstützung aller Modelle verfügbar.
Abmessungen
Höhe: 43,4 cm
Breite: 69,3 cm
Tiefe: 51 cm mit geschlossenem Schacht, 65,3 cm mit offenem Fach
Gewicht
57,6 kg

Betriebsystem-Kompatibilität

 

Betriebsystem-Kompatibilitätsdefinitionen

Unterstützte Betriebssysteme

  • WINDOWS 10 (32 Bit und 64 Bit)
  • WINDOWS 8 (32 Bit und 64 Bit)
  • WINDOWS 7 (32 Bit und 64 Bit)
  • Windows XP (nur TWAIN) (von Kunden bestätigt – von Kodak Alaris nicht unterstützt, da Microsoft die Unterstützung 2014 eingestellt hat)

 

Datensicherheit

Schutz von Kundendaten – KODAK Scanner verarbeiten gescannte Daten ausschließlich über nicht permanenten Speicher, um sicherzustellen, dass Bilddaten beim Herunterfahren effektiv gelöscht werden.

Dieser Scanner enthält einen permanenten Speicher (NVRAM) und einen nicht permanenten Speicher (SDRAM).

Nicht permanenter Speicher wird zum Speichern von Bilddaten des Kunden verwendet. Beim Ausschalten des Geräts wird er gelöscht.

Im permanenten Speicher werden Programmdaten, Scannereinstellungen und Scannerkalibrierungsdaten gespeichert. Es werden keine Bilddaten des Kunden im permanenten Speicher gespeichert.

Die einzigen dauerhaft gespeicherten Scannereinstellungen sind die Energy Star-Einstellungen. Es werden keine weiteren Kundendaten im permanenten Speicher gespeichert.

HINWEIS: Die Bilddaten werden an einen PC weitergeleitet, der eigene Fähigkeiten zur Speicherung von Bildern und Daten besitzt. Der Kunde muss überlegen, welche Vorsichtsmaßnahmen zum Sichern der Daten auf dem PC zu treffen sind.

Reviews and Awards

KM World 2019

KMWorld Trend-Setting Product 2019

Read the Article

BLI LOY 2020

BLI Scanner Line of the Year 2020

Read the Article

Kaufen

Angebote von Alaris – einschließlich Scannern, Software und Services – sind über Vertriebspartner auf der ganzen Welt verfügbar. Um einen Vertriebspartner in Ihrer Region zu finden, füllen Sie bitte das Informationsanforderungsformular aus. Ein Vertreter von Alaris setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung.

Vielen Dank für die Zusendung Ihrer Angaben. Wir treten in Kürze mit Ihnen in Kontakt.
Fehler beim Senden

Bilder

  • i5250V
  • i5250V