/ Article Die Wahl des richtigen Dokumentenscanners für das Gesundheitswesen

Nach Kara Rayburn, Global Manager, Produktmarketing & Web

Auf welche Funktionen müssen Sie bei der Wahl der besten Scanner für das Gesundheitswesen und das Scannen von Medizinakten achten?

Beste Dokumentenscanner-Funktionen für das Gesundheitswesen

Das Gesundheitswesen stellt seine eigenen Ansprüche, wenn Sie in Erwägung ziehen, Ihre Prozesse zu digitalisieren. Sie werden laufend medizinische Unterlagen und Bilder hin und her schicken und als Anhang versenden. Die Genauigkeit und pünktliche Verfügbarkeit der medizinischen Akten, die Sie scannen und versenden, muss so nah an der Perfektion sein wie irgend möglich. Zusätzlich müssen Sie die Privatsphäre und Sicherheit von Patientendaten schützen, um die wichtigen Klauseln des American Recovery and Reinvestment Act vom Jahr 2014 und die HIPAA-Vorschriften einzuhalten.

Während mehrere Anbieter behaupten, dieser Aufgabe gewachsen zu sein, beweist Alaris dies mit Zuverlässigkeit, hoher Qualität, verschlüsselter Bildbearbeitung und hauseigenem Support und Service. Wir zeigen Ihnen ein paar Scannerfunktionen von Alaris, die Ihnen bei der Digitalisierung Ihrer papier-basierenden Workflows im Gesundheitswesen helfen können.

Prozessoptimierung

Der Zulassungsprozess in jeder medizinischen Einrichtung ist zeitaufwendig und bringt eine Unmenge an Papierarbeit mit sich. 70 Prozent der neuen Patienteninformationen werden in Form von Papierdokumenten erhalten, deren manuelle Verarbeitung Zeit und Geld kostet. Die manuelle Dateneingabe birgt ein Fehlerrisiko, was wiederum Einfluss auf die Pflege der Patienten haben kann.

Sannen ist oft mühsam, weil es zusätzlich zu Aufnahmeformularen für Patienten auch Unterlagen verschiedener Größe gibt, wie Versicherungskarten oder Lichtbildausweise, die zur Krankenakte des Patienten hinzugefügt werden müssen.

Scanner von Alaris verfügen über überragende Funktionen zum Dokumentenhandling, durch die Patientenakten schnell und zuverlässig gescannt werden. Mit Funktionen wie Active Feed, Controlled Stacking und dem intelligenten Dokumentenschutz werden alle Dokumente akkurat gescannt, ohne dass vorheriges Sortieren nötig wäre. Die Scanner der Serie Alaris 2000 können Ihren Prozess für die Patientenaufnahme optimieren, lassen sich ohne Gerätetreiber leicht integrieren und haben einen dreijährigen Supportplan.

Beachtung

Die Sicherheit elektronischer Informationen zur persönlichen Gesundheit ist mit Scannern von Alaris gewährleistet. Unsere Scanner erfüllen bestehende und neue Vorschriften und stellen sicher, dass vertrauliche Patientendaten auf geschütztem Wege an ein sicheres Datenregister weitergeleitet werden. Wenn Sie Papierakten beseitigen und auf Papier basierende Unterlagen externer Herkunft oder Dokumente, die während des Krankenhausaufenthaltes erstellt werden, digitalisieren, verringern Sie das Risiko und sorgen für eine sichere Handhabung und Ablage der Daten. Die Eingliederung von Patientendaten in das EMR-System sichert sowohl die Privatsphäre der Patienten als auch die Beachtung.

Optische Zeichenerkennung

Die optische Zeichenerkennung (Optical Character Recognition, OCR) gehört zu den wichtigsten Funktionen, die ein Scanner im Gesundheitswesen für das Scannen und Indexieren medizinischer Akten aufweisen kann. Die optische Zeichenerkennung ist die elektronische Konvertierung von Bildern mit getipptem, handgeschriebenem oder gedrucktem Text in maschinell verschlüsselten Text. OCR lässt Sie PDF-Dokumente genauso durchsuchen und sortieren, wie Sie es mit einer Microsoft Word-, Microsoft PowerPoint- oder Google Docs-Datei machen würden. Sie können nach Schlüsselwörtern suchen, das Dokument mit einem Wortverarbeitungsprogramm bearbeiten, den Text per E-Mail versenden und ihn sogar mithilfe von Bildschirmlesern entschlüsseln.

Diese Vorteile öffnen die Tür zu vielen weiteren Vorteilen, die sonst nicht möglich wären. Dazu gehören:

  • Geschwindigkeit: Die moderne OCR-Technologie verbessert die Effizienz immens und verringert gleichzeitig die Zeit, die mit der Suche nach Informationen in Klinikakten verbracht wurde. Anstatt Dokumente manuell durchsuchen zu müssen, können Sie nach Schlüsselwort suchen. Sie können selbst Namen als Schlüsselwörter verwenden, um rasch die Unterlagen bestimmter Patienten zu finden.
  • Kosteneffizienz: Sie können mehr Arbeit in der gleichen Zeit bewältigen, wenn Sie manuelle Suchvorgänge in Dokumenten und bestimmten Anmerkungen auf diesen Dokumenten eliminieren. Zusätzlich können Sie Geld sparen, indem Sie Kosten für das Kopieren und Drucken vermeiden.
  • Reduzierte Umweltbelastung: Es ist ganz einfach: Je weniger Ressourcen Sie verwenden, desto geringer sind die negativen Auswirkungen auf Ihre Umwelt. Digitales Indexieren Ihrer Unterlagen im Vergleich zur Verwendung traditioneller Aktensysteme reduziert Ihren Papierbedarf.
  • Reduzierter physischer Platz: Ohne das physische Aktenarchiv gewinnen Sie wieder Platz. Für manche Büros bedeutet das eine effizientere Raumnutzung. Für andere kann es sogar den Umzug in kleinere Räume bedeuten, um von einer niedrigeren Miete und geringeren Kosten für Heizung, Kühlung und Beleuchtung zu profitieren.
  • Dokumentenzugriff: Wenn Dokumente mithilfe der optischen Zeichenerkennung gescannt und indexiert wurden, stehen ihre Informationen umgehend an vielen Orten und in vielen Systemen gleichzeitig zur Verfügung. Dies bedeutet eine enorme Verbesserung im Vergleich zur Verfügbarkeit von bestimmten physischen Kopien an ausgewählten Orten, die Sie unter Zeitaufwand suchen und archivieren müssen.
  • Weniger Fehler: Fehler bei der Dateneingabe passieren. Auch Tippfehler passieren, Unterlagen gehen verloren und werden falsch archiviert. Die automatische Indexierung Ihrer Dokumente beseitigt all diese Probleme.

Intelligentes Auslesen von Barcodes

Intelligentes Auslesen von Barcodes verarbeitet Barcodes automatisch für Jobanweisungen beim Scannen. Sie können verschiedene Typen von Scan-Jobs zusammenfassen, wobei jeder Job-Typ mit Barcodes versehen wird, die den Scanner anweisen, den gesamten Inhalt auf eine bestimmte Weise zu lesen. Sobald der Scanner den zweiten Barcode im Stapel erreicht, entfernt er diese Anweisungen und geht weiter zu den Anweisungen des Barcodes im nächsten Stapel. So können Sie mehrere Auftragstypen gleichzeitig verarbeiten, ohne dass Sie sich um den Scanner kümmern müssen.

Diese Technologie verbessert die Leistungsfähigkeit Ihrer Arztpraxis, egal ob es sich um eine private Praxis oder einen Teil eines größeren Krankenhauses handelt. Der entscheidende Unterschied, ob sich Patienten in Kliniken wohlfühlen besteht darin, ob sie hektisch abgefertigt werden oder ob sich das Personal Zeit für die Betreuung nehmen kann. Wenn im Back-Office weniger Arbeit zu bewältigen ist, bleibt mehr Zeit für die Pflege der Patienten.

Die besten Funktionen sind die, die Sie brauchen

Alaris verwendet native, herstellerneutrale TWAIN-Integrationen, was bedeutet, dass sie bewährt sind, eine einfache Integration erlauben und es später keine Überraschungen gibt, wenn PCs aktualisiert werden. Wir haben auch ein flächendeckendes Technikerteam zu Verfügung, das sich um die Installation und den technischen Support kümmert und die Mitarbeiter proaktiv mit Problemlösungen vertraut macht, um teure Ausfallzeiten zu vermeiden.

Scanner von Alaris sind für die Verwendung in Ihrem EMR-System die besten. Die leistungsstarken Geräte lassen sich mit den meisten elektronischen Patientenaktensystemen einschließlich McKesson und Epic integrieren und haben eine Cerner-Zertifizierung, so können Sie sicher sein, dass Sie die Standards im Gesundheitswesen einhalten.

Wie bieten Möglichkeiten für das Frontend, für das Back-Office und sogar wireless Scanner für mobile Einsätze. Für alle Bereiche, angefangen vom Schalter am Eingang bis hin zur Schwesternstation einer Klinik, bieten Produkte von Alaris sämtliche Funktionen, die Sie im Gesundheitswesen brauchen, um Effizienz zu steigern und die Pflege der Patienten zu optimieren, selbst solche, von denen Sie noch nie gehört haben.

Über die Autorin
Kara Rayburn leitet die globalen Funktionen zu Produkt-, Markteinführung- und Webmarketing für das Alaris Unternehmen. Ihre Leidenschaft gilt der Technologie und sie verfügt über fast 15 Jahre Erfahrung bei B2B Tech. Treten Sie über LinkedIn mit ihr in Kontakt.

Kontakt

Produkte zur Informationsverwaltung, Services und Support von Alaris sind weltweit über Vertriebspartner erhältlich. 

Um einen Vertriebspartner in Ihrer Region zu finden, kontaktieren Sie uns unter der Nummer 1-800-944-6171 oder füllen Sie bitte folgendes Informationsanforderungsformular aus. Ein Vertreter von Kodak Alaris setzt sich dann in Kürze mit Ihnen in Verbindung.

Vielen Dank für die Zusendung Ihrer Angaben. Wir treten in Kürze mit Ihnen in Kontakt.
Fehler beim Senden